Der Kultur- und Sportverein wurde im Februar 1991 auf Initiative des damaligen Bürgermeisters Franz Salomon und des Obmannes des Kulturausschusses Heinz Köpler gegründet. Erster Obmann war Herbert Biringer.

 

Danach folgte bis Dez. 2004 Lorenz Hörmayer als Obmann. Seit 2004 ist Heinz Köpler Obmann des Vereines.

Der Verein ist nach Interessensgebieten und Referaten eingeteilt und dient der gemeinsamen kulturellen und sportlichen Betätigung der Mitglieder.

Der Vereinszweck soll durch gemeinsame Veranstaltungen erreicht werden. Gleichzeitig soll die Bevölkerung der Gemeinde in das Geschehen des Vereines auf kultureller, künstlerischer und sportlicher Basis miteingebunden werden.

Bei der Generalversammlung am 21. März 2012 wurde beschlossen, den Vereinsnamen von Kultur- und Sportverein Enzersfeld-Königsbrunn auf Kulturverein Enzersfeld-Königsbrunn zu ändern.

Bei der Generalversammlung am 24. Mai 2013 wurde ein neuer Vereinsvorstand gemäß dem
Vereinsgesetz und der Vereinsstatuten gewählt.

Derzeit besteht der Verein aus folgenden Gruppierungen:

Auqarell-Malgruppe

Fotoclub Enzersfeld

Theatergruppe Brettspiel

 

Weitere Informationen zum Kulturverein finden Sie unter:

Vorstand

Galerie

Veranstaltungen

Marktgemeinde Enzersfeld im Weinviertel

 

Wir laden Interessenten ein, sich mit einem Mitglied des Vorstandes in Verbindung zu setzen. Auch wenn Sie Ideen oder Vorschläge zur Bereicherung unseres Vereines haben.

 

Vereinsanschrift: 2202 Enzersfeld, Bahnstr. 14

ZVR-Zahl: 325570285

E-Mail: post@kulturverein-enzersfeld.at